Info

Kanji für Tattoos

Kanji für Tattoos

Da ich viele Anfragen für japanische Tattoos erhalte, insbesondere für solche, die in Kanji geschrieben sind, habe ich diese Seite erstellt. Auch wenn Sie nicht daran interessiert sind, ein Tattoo zu bekommen, kann es Ihnen helfen, herauszufinden, wie Sie bestimmte Wörter oder Ihren Namen in Kanji schreiben.

Japanisches Schreiben

Zuallererst, nur für den Fall, dass Sie nicht mit Japanisch vertraut sind, werde ich Ihnen ein wenig über das japanische Schreiben erzählen. Es gibt drei Arten von Skripten auf Japanisch: Kanji, Hiragana und Katakana. Die Kombination aller drei wird zum Schreiben verwendet. Weitere Informationen zum japanischen Schreiben finden Sie auf meiner Seite "Japanisches Schreiben für Anfänger". Zeichen können sowohl vertikal als auch horizontal geschrieben werden. Klicken Sie hier, um mehr über vertikales und horizontales Schreiben zu erfahren.

Katakana wird im Allgemeinen für ausländische Namen, Orte und Wörter ausländischer Herkunft verwendet. Wenn Sie aus einem Land kommen, in dem kein Kanji (chinesische Schriftzeichen) verwendet wird, wird Ihr Name normalerweise in Katakana geschrieben. Bitte lesen Sie meinen Artikel "Katakana in der Matrix", um mehr über Katakana zu erfahren.

General Kanji für Tattoos

Überprüfen Sie Ihre Lieblingswörter auf den folgenden Seiten "Beliebte Kanji für Tattoos". Jede Seite listet 50 beliebte Wörter in Kanji-Zeichen auf. Teil 1 und Teil 2 enthalten die Audiodateien zur Unterstützung Ihrer Aussprache.

Teil 1 - "Liebe", "Schönheit", "Frieden" usw.
Teil 2 - "Schicksal", "Leistung", "Geduld" usw.
Teil 3 - "Ehrlichkeit", "Hingabe", "Krieger" usw.
Teil 4 - "Herausforderung", "Familie", "Heilig" usw.
Teil 5 - "Unsterblichkeit", "Intelligenz", "Karma" usw.
Teil 6 - "Bester Freund", "Einheit", "Unschuld" usw.
Teil 7- "Unendlichkeit", "Paradies", "Messias" usw.
Teil 8 - "Revolution", "Kämpfer", "Träumer" usw.
Teil 9 - "Determination", "Confession", "Beast" etc.
Teil 10 - "Pilger", "Abgrund", "Adler" usw.
Teil 11 - "Streben", "Philosophie", "Reisender" usw.
Teil 12 - "Eroberung", "Disziplin", "Heiligtum" usw

Sieben tödliche Sünden
Sieben himmlische Tugenden
Sieben Codes von Bushido
Horoskop
Fünf Elemente

Sie können auch die Sammlung der Kanji-Charaktere im "Kanji Land" sehen.

Die Bedeutung japanischer Namen

Auf der Seite "Alles über japanische Namen" erfahren Sie mehr über japanische Namen.

Dein Name in Katakana

Katakana ist eine phonetische Schrift (so wie Hiragana) und hat selbst keine Bedeutung (wie Kanji). Es gibt einige englische Laute, die es auf Japanisch nicht gibt: L, V, W usw. Wenn daher fremde Namen in Katakana übersetzt werden, kann sich die Aussprache etwas ändern.

Dein Name in Hiragana

Wie ich oben erwähnte, wird Katakana normalerweise verwendet, um fremde Namen zu schreiben, aber wenn Sie Hiragana besser mögen, ist es möglich, es in Hiragana zu schreiben. Auf der Website zum Namensaustausch wird Ihr Name in Hiragana angezeigt (mithilfe einer Schriftart im Kalligraphiestil).

Dein Name in Kanji

Kanji wird im Allgemeinen nicht zum Schreiben von Fremdnamen verwendet. Bitte beachten Sie, dass ausländische Namen, obwohl sie in Kanji übersetzt werden können, nur phonetisch übersetzt werden und in den meisten Fällen keine erkennbare Bedeutung haben.

Um Kanji-Charaktere zu lernen, klicken Sie hier, um verschiedene Lektionen zu erhalten.

Sprachumfrage

Welchen japanischen Schreibstil magst du am liebsten? Klicken Sie hier, um Ihr Lieblingsskript abzustimmen.